Aktion Blauer Adler – Ihr Weg zur Förderung

Wenden Sie sich mit ihrer Förderanfrage an eine Allianz Vertretung vor Ort. Die Teilnahme an dem Projekt ist für die Allianz Vertretung freiwillig. Bitte nutzen Sie das dichte Netz der Allianz Vertretungen, um einen geeigneten Projektpartner zu finden.

Die maximale Fördersumme pro Projekt beträgt € 2.250, wenn ein Allianz Vertreter vor Ort Ihr Projekt unterstützt. Unterstreichen Sie die Seriösität ihrer Vorhabens mit einer aussagekräftigen Projektbeschreibung, mit Informationsmaterial und ggfs. mit Projektskizzen.

Durch finanzielle Hilfe, Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Betreuung durch eine Allianz Vertretung konnten bisher annähernd 4.700 Kleinprojekte im Rahmen der Aktion Blauer Adler realisiert werden.

Doch mit Geld allein ist es nicht getan. So ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für das Gelingen eines Projektes die Glaubwürdigkeit aller beteiligten Partner. Ganz obenan aber steht das persönliche Engagement der Allianz Vertretung, die mit jedem Projekt ihre gesellschaftliche Verantwortung bekundet.